Programmier-Kurs (8 x 2 LE = 16 LE):

1. Montags,
    ab 19.02. bis 22.04.2024 
    18.00-19.30 Uhr
    findet online statt !!!  

2. Mittwochs,
    ab 21.02. bis 24.04.2024 
    18.00-19.30 Uhr
    findet online statt !!!  

 

Python-Programmier-Kurs
Ein intensives erlernen der Programmiersprache Python mit praxisbezogenen Übungsaufgaben

Der Python-Programmier-Kurs wird mit 16 LE angeboten: 8 x 2 LE (jeweils 8 Abende) und findet online statt !!!

Kursbeschreibung:
Folgende Themen der Python-Programmierung werden an acht Abenden vorgestellt:

1. Einstieg in Python: Variablen und Operatoren
2. Datentypen und Verzweigungen
3. Schleifen
4. Funktionen und Module
5. Klassen, Objekte und Methoden
6. Benutzeroberflächen
7. Benutzeroberflächen II (Menüs, Dialogfelder)
8. Internet und Datenbanken

Mit diversen kurzen Übungen werden während des Intensivkurses die grundlegenden Elemente der Python-Programmierung erlernt. Darüber hinaus stehen einfache wöchentliche Programmieraufgaben als Übungsmöglichkeit zur Verfügung.

Unterlagen:
0_Vorwort (109 KB)
1_Einstieg in Python (247 KB)
2_Datentypen und Verzweigungen (333 KB)
3_Schleifen (250 KB)
4_Funktionen und Module (244 KB) 
5_Klasse, Objekte und Methoden (127 KB) - 5_Klasse Obst (372 KB)
6_Benutzeroberflächen (370 KB)
7_Benutzeroberflächen II (Menüs, Dialogfelder) (475 KB)
8_Internet und Datenbanken in Vorbereitung

 

Übungsaufgaben zum Python-Programmier-Kurs 
Die praxisbezogenen Übungsaufgaben

Bemerkungen: Falls kein Dateityp angegeben ist handelt es sich um eine PDF-Datei. Nur bei Dateigrößen ab 50 KB wurde die Dateigröße in Klammer angegeben.

Übungsaufgaben (FSS 2024):

Aufgabe 1
Aufgabe 2
Aufgabe 3

SPIELUMSETZUNG: TICTACTOE mit OOP

Aufgabe 4 (OOP Teil 1 - TIC TAC TOE, Lsg_TTT1)
Aufgabe 5 (OOP Teil 2 - TIC TAC TOE, Lsg_TTT2
Aufgabe 6 (OOP Teil 3 - TIC TAC TOE)

Hier finden Sie die Python: Übungsaufgaben aus den früheren Semestern...